Kim Witzel

 

 Kim ist Master of Arts für Prävention und Gesundheitsmanagement mit den Studienschwerpunkten Coaching und Sportpsychologie der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG). Bereits während ihrer Schulzeit war Kim im Leistungssport Leichtathletik und Fußball aktiv. Die Leidenschaft zum Billardsport kam kurze Zeit später hinzu. Hier kann Kim bereits stolz auf einige sportlichen Erfolge, wie Jugend-Europameisterin 2006, Bronze-Medaillen-Gewinnerin bei der Jugend-Weltmeisterschaft 2007 sowie zuletzt auf die Gold-Medaille als Deutsche Damen Meisterin im Jahr 2011 zurückblicken.

Während ihres Studiums erwarb Kim die Lizenz zur Personal Trainerin und absolvierte ebenfalls die Ausbildung zur Athletiktrainerin für Leistungssport. Durch die Systematik des dualen Studiums der DHfPG verfügt Kim bereits über ein breites Spektrum an praktischer Erfahrung. Diese Expertise sowie ihr umfangreiches Wissen setzt Kim gezielt und individuell für das Personal Training mit ihren Klienten ein.

"Der erste Schritt muss im Kopf gemacht werden!" Als Mental Coach und sportpsychologische Beraterin hilft Kim Ihnen, Ihre individuelle Leistungsfähigkeit zu optimieren. Ihr systematischer Ansatz im Bereich des präventiv-funktionellen Trainings basiert auf Kraft, Ausdauer, Koordination, Beweglichkeit und Schnelligkeit kombiniert mit Spaß an der Bewegung.

Kim`s Motto lautet: "Aufgeben ist keine Option!" Mit dieser Motivation wird Kim auch Ihnen helfen, Ihre gesteckten Ziele geradewegs zu erreichen.